Sie wollen BIM in Ihrem Unternehmen einsetzen? Dann machen Sie sich einen Plan. Noch besser eine BIM-Strategie. Ihre Vorteile einer Strategie liegen auf der Hand: Bessere Planbarkeit, klare Zieldefinitionen und mehr Orientierung. 

Wünschen Sie sich weitere Informationen rund um BIM? Dann fordern Sie unsere BIM-Infomappe an.

BIM-Strategie: Eine gute Strategie von A bis Z

BIM passt in jede Unternehmensstrategie

Man muss BIM so nutzen, dass es für Ihr Unternehmen den größten Mehrwert schafft. Wenn Sie sich für BIM entscheiden, ist es wichtig BIM in die Unternehmensstrategie einzubinden. Bei der Einführung von BIM wird das Geflecht aus Strategie, Struktur und Kultur angesprochen.

Unternehmenskultur und BIM strategisch verbinden

Binden Sie BIM in Ihr Unternehmen so ein, dass es in Ihre Kultur passt. Ist Ihr Unternehmen modern, agil, anpassungsfähig, technologieaffin, zukunftsorientiert? Oder wollen Sie es werden? Dann ist BIM genau das Richtige für Sie.

Veränderungen in der Unternehmenskultur brauchen ihre Zeit. Versuchen Sie BIM als Teil Ihrer Philosophie sukzessiv zu integrieren. Ruckartige Veränderungen führen zu Schocksituationen – und eine Kultur wächst aus ihren Anhängern.

BIM-Strategie: Ziele definieren und nachprüfen

Zukunft und langfristige Ziele sind ein wichtiger Bestandteil einer Strategie. Deshalb ist es wichtig von Beginn an festzulegen: was sind Ihre Ziele mit BIM und wie verändert BIM bestehende Ziele. BIM ist ein langfristiges Projekt für Ihr Unternehmen.

Setzen Sie sich erste kleine Ziele, diese helfen langfristige Ergebnisse zu erreichen.

Change Management für BIM: Holen Sie Ihre Mitarbeiter thematisch ab

Jedes Mitglied Ihres Unternehmens ist ein Mitglied Ihres BIM-Teams. Das heißt: BIM betrifft alle. Bei der Einführung von BIM wird sich Ihr Unternehmen grundlegend verändern – und zwar im positiven Sinne.

Allerdings kann es bei einigen Mitarbeitern zu Zweifeln kommen. Sie könnten denken, dass die Einführung von neuen Technologien zu folgenden Situationen führt:

  • Überforderung

  • Unsicherheit

  • Überarbeitung

Diese Zweifel gilt es zu beseitigen – mit den Vorteilen von BIM. Wichtig ist: Jeder Mitarbeiter muss hinter der Neuerung stehen.

Infopaket zu BIM

Wünschen Sie sich eine Sammlung interessanter Fachartikel, Infografiken und Definitionen? Dann fordern Sie unsere BIM-Infomappe an! Darin erhalten Sie eine Auswahl aktueller BIM-Informationen aus unabhängigen Quellen.

Setzen Sie mit der BIM-Strategie auf Experten

Wenn Sie BIM in Ihr Unternehmen einbinden muss sich auch Ihre Personalstrategie ändern. Durch BIM entstehen neue Fachgebiete, die besetzt werden müssen. Sie sollten die Position eines BIM Verantwortlichen festlegen. Diese Person ist zuständig für die wichtigen Fragen zu BIM in Ihrem Unternehmen.

Dafür braucht er:

  • Kontakt zu Führungspositionen

  • Ein festgelegtes Budget

  • Meilensteine für die Einführung von BIM

  • Die Erlaubnis zur strategischen Veränderung

BIM-Strategie hat weitreichende Folgen im Unternehmen

BIM & Marketing

Wie bereits erwähnt betrifft BIM jeden Bereich Ihres Unternehmens. BIM muss auch in Ihre Kommunikation integriert werden – sowohl nach außen als auch nach innen. Zu Beginn kreiiert man bspw. ein BIM Portfolio. Dieses sollte aktuelle BIM Projekte und ihre Kernfähigkeiten miteinander verbinden. Das zeigt die Möglichkeiten auf.

Des Weiteren sollten Sie BIM in Ihre existierenden Medien eingliedern – auf Ihrer Website erwähnen, einen Newsletter schreiben, etc. Das ist wichtig für externe als auch interne Stakeholder.

BIM & Kunden

Veränderungen sollten erwähnt werden - vor allem Ihren Kunden gegenüber. Es ist wichtig Kunden bevorstehende Strukturveränderungen zu erläutern. Hierbei geht es darum Ihren Kunden die Vorteile von BIM zu erklären. Das dient dazu, entstehende Zweifel zu minimieren. Denn nur ein überzeugter Kunde, ist auch ein lange bestehender Kunde.

BIM & Ihr Unternehmen

Sie wollen BIM einführen und wissen noch nicht wie? – Wir unterstützen Sie gerne bei allen Fragen rund um BIM und unser Bauteilmanagement-System. Kontaktieren Sie uns.

Benötigen Sie BIM-Beratung?

Haben Sie Fragen zu BIM und unserer BIM-Lösung? Wünschen auch Sie sich digitalisierte Prozesse und erfolgreiche Projekte?

Lösungen von BIMsystems

BIMsystems GmbH
Am Fruchtkasten 3
D-70173 Stuttgart

info@BIMsystems.de
T +49 711 400 460 00
F +49 711 400 460 59

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • XING
  • LinkedIn

© BIMsystems GmbH, 2019