ZECH Building setzt auf waya

Unsere BIM-Lösung waya ermöglicht die Zusammenarbeit von Planer und Baubeteiligten aus unterschiedlichen Gewerken datenbankbasiert in einem zentralen Datenmodell. Und wir freuen uns berichten zu können, dass wir die ZECH Building schon von waya überzeugen konnten.

Informationen sind ein zentraler Werttreiber der Baubranche, daher ist es ein klares Ziel des Generalunternehmens ZECH Building, die firmeneigenen Projektinformationen auf Basis der Planungsmethode BIM zentral in einem Datenmodell zu bündeln. Dafür ist waya, laut ZECH Building, die passende Lösung, die ihnen eine Zusammenführung der Informationen und der Beteiligten bietet.


Mit waya erreicht ZECH Building die Voraussetzung für ein zentrales Datenmodell. Dieses Modell beinhaltet neben den strukturierten Herstellerinformationen über bereitgestellten BIM-Content ebenso unternehmensspezifische Informationen der ZECH Building. Alle relevanten Informationen von Bauvorhaben werden zukünftig zentral für Partner, Kunden und Kollegen über waya zugänglich gemacht. Für ZECH Building ist es wichtig, dass der BIM-Content ihrer Hersteller und Lieferanten auch auf waya verfügbar ist. Konkret bedeutet das, dass Produkte als BIM-Content aus waya bevorzugt in den Bauprojekten eingeplant werden.


Daher bittet ZECH Building inständig alle Hersteller, sich auf waya zu präsentieren und dadurch sicherzustellen, dass sie auch in kommenden Projekten des Generalunternehmers eingeplant werden.


Zusätzlich profitieren auch die Hersteller von der Kooperation auf waya: Durch kontinuierlichen Austausch und Feedback-Funktionen werden Anforderungen an den BIM-Content während der Planung angepasst. Das Produktportfolio bzw. die BIM library der Hersteller auf waya sind daher qualitativ an der Realität und den Branchenbedürfnissen ausgerichtet.


Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Verlustfreie Vernetzung in der BIM-Planung der ZECH Building Projekte, Beratung direkt im CAD-System, digitalisierte Projekt- und Produktdaten nach Anforderungen der ZECH Building und adressatengerechte Informationen im gesamten Planungsprozess. waya ist damit der integrale Bestandteil der Methodik BIM.


Der Start in die digitale Transformation für die ZECH Building und deren Partner ist in vollem Gange!

BIMsystems GmbH
Am Fruchtkasten 3
D-70173 Stuttgart

info@BIMsystems.de
T +49 711 400 460 00
F +49 711 400 460 59

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • XING
  • LinkedIn

© BIMsystems GmbH, 2019